Bargteheider Tennis-Club von 1965 e.V.
Bargteheider Tennis-Club von 1965 e.V.

Der Bargteheider Tennis-Club von 1965 e.V.

Jetzt geht es bald wieder los ! Alle warten auf eine tolle Tennissaison im Freien !

Die Bargteheider Tennisspieler freuen sich auf die neue Freiluftsaison 2017,

 welche am 23. April anlässlich der Aktion Deutschland spielt Tennis eröffnet wird.

Wichtige personelle Veränderungen im BTC - Vorstand prägten die Jahreshauptversammlung  

Jürgen Perdelwitz gab auf der Jahreshauptversammlung 2017 den BTC – Mitgliedern ein letztes Mal generellen Überblick unserer Vereinssituation. Er übergab sein Amt auf eigenen Wunsch nach 10 Jahren an den bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Fiedler, der von den Mitgliedern einstimmig gewählt wurde. Die Jahreshauptversammlung hatte in diesem Jahr weitere wichtige Personalentscheidungen zu treffen, welche durch den bisherigen BTC - Vorstand sehr gut vorbereitet waren. So konnten alle Posten einstimmig gewählt werden ! Als neue Kassenwartin wurde Marie-Eve Apelt gewählt, da auch der bisherige Kassenwart Jens Zehl auf eigenen Wunsch abtrat. Turnusmäßig gewählt wurde die Schriftführerin Maibritt Eichholz, welche das Amt bereits kommissarisch inne hatte. Der von der Jugendversammlung im Januar gewählte Julian Otto wurde von der Jahreshauptversammlung bestätigt. Als neuer stellvertretender Vorsitzender konnte der Vorstand Hans Pirch gewinnen, der dieses Amt kommissarisch bis zur turnusmäßigen Wahl 2018 übernimmt. Und last, but not least, musste unser Martin Schmüser als technischer Leiter und "Mädchen für alles" ersetzt werden ! Dieses schwierige Amt wird zukünftig Alexander Lampel übernehmen. 

Erfreulich ist auch die Mitgliederentwicklung, die entgegen allgemeiner Trends in anderen Tennisvereinen, mit 317 Mitgliedern stabil geblieben ist.

Auch sportlich war 2016 wieder ein erfolgreiches Jahr für den Verein. Es gab wieder Aufstiege einiger Mannschaften in die nächst höheren Klassen. Für die kommende Sommersaison sind 17 Erwachsenen- und 6 Jugend-Mannschaften für den Punktspielbetrieb gemeldet worden. Auch 2017 wird wieder Fördertraining für die Jugendlichen angeboten, das der Verein auch finanziell unterstützt. Das Trainerteam ist für weitere 4 Jahre unter Vertrag genommen.

Das Motto unseres Vereins soll weiterhin Spiel, Sport und Spaß sein. Aus diesem Grunde wird im Breitensport-Bereich weiterhin After-Work-Tennis, Spiel ohne Verabredung, das Kuddel-Muddel-Turnier, die Clubmeisterschaften u.v.m. angeboten. Es wird auch in 2017 für die Jugendlichen wieder diverse Angebote geben (z.B. Mädchen/Jungen-Brunch, Family-Dream-Team, Nikolausturnier usw., siehe auch Termine für die Saison 2017 unter Aktuelles).

 

 

 


 

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.